Wir haben Welpen

Wir haben Welpen aus der Verbindung, Iowa (Sina) Rieblinger Winkel Hof X Panos of Fort McMurray.

Beide Hunde haben eine Zuchtzulassung ohne Auflagen, HD - A, AU oB.

Ein Dream Team absolute Leistungsträger meines Gespann Teams, zu Hause ruhig und sehr sozial.

 

Am 09.02.2018 brachte Sina 8 Welpen auf die Welt. 4 Rüden und 4 Hündinnen.

Alle Welpen sind sehr munter, kaum trocken lagen sie an der Zitze. Sina hat die Geburt gut verkraftet hat einen guten Appetit und kümmert sich gewohnt liebevoll um ihre Welpen.

 

 

 

Sollte Ihr Interesse an einem Welpen aus dieser Top Verbindung geweckt sein, setzen Sie sich mit uns in Verbindung es liegen schon Bestellungen vor.

Die erste Lebenswoche der Welpen verging wie im Fluge. 

Alle kleinen sind munter haben einen guten Drang zur Zitze. Trotz dem es 8 Welpen sind hat Sina so viel Milch das die kleinen ihr Geburtsgewicht fast verdoppelt haben. Sie bekommt natürlich auch die 2,5 fache Menge ihrer normalen Ration. Sina ist eine tolle Mutter macht alles in Ruhe, legt sich so das alle an die Milchbar kommen, bei 8 Welpen ist es schon ein Gewusel is jeder seinen Platz eobert hat.

Sina und ihr A Team 2. Lebenswoche

Ale Welpen sind sehr mobil, ein ganz schönes Gewusel bis jeder einen Platz an der Milchbar gefunden hat.

Sina macht wieder einen ausgezeichneten Job, kümmert sich toll um ihre Welpen.

Bei 8 Welpen hat sie alle Pfoten voll zu tun.

Sina und das A Team 2. Lebenswoche

Jetzt beginnt eine schöne Zeit, die Wepen haben zum Teil die Augen offen und beginnen ihre Geschwister und die Umgebung warzunehmen. Alle 8 Welpen sind sehr agil können aufstehen und schon ein paar Schritte laufen. Die Platz an den Zitzen wird immer enger. Zum Ende der 3 Lebenswoche werde ich anfangen Welpenfutter anzubieten 8 Welpen zehren schon ganz schön und mit der Zugabe von Welpenfutter wird Sina entlastet.

Jeden Tag wird ein wenig mehr was die Welpen können, die Entwicklung macht jetzt Riesen Schritte.

Sina und das A Team 3. Lebenswoche

Wie schnell die Zeit vergeht, nun sind die Welpen schon 3 Wochen.

Es gibt 4 mal Welpenfutter was sehr gut angenommen wird dementsprechend gut nehmen alle zu und sind sehr agil. Für mich beginnt jetzt die schönste Zeit, die kleinen reagieren wen man mit ihnen spricht fangen an richtig zu spielen. Alle sind interesiert genießen die Streicheleinheiten die sie bekommen.

Sina zieht es immer wieder nach draußen, sie hat schon Bewegungsstau agil wie sie ist aber die letzte Tage gingen die Temperaturen bis minus 16 Gad zurück da konnte noch kein Umzug in den Außenzwinger erfolgen.

Ich hoffe das es die nächsten Tage etwas wärmer wird das zieht die Familie nach draußen, Sina wird sich freuen und die Welpen lernen wieder etwas neues von der großen weiten Welt kennen.

Sina und das A Team 4. Lebenswoche

Inzwischen sind Sina und ihre Welpen in den Außenzwinger gezogen, Sina freut sich hat sie doch so wieder etwas mehr Bewegung und die Welpen lernen wieder ein Stück der großen weiten Welt kennen

Der Umzug hat problemlos gekappt die Welpen zeigten keine Angst habe das Hundehaus sofort angenommen.

Zwei Tage später sind sie schon etwas im Zwinger unterwegs und beobachten die Hnde im Nachbarzwinger.

Das Welpenfutter wird sehr gut angenommen was sich in einer guten Zunahme zeigt.

Bis jetzt ein völlig unproblematischer Wurf, Sina so ruhig und lieb kümmet sie sich um ihren Nachwuchs es macht viel Spaß dem Treiben zuzusehen.

Draußen ist es voll cool.

Sina und das A Team 5. Lebenswoche 

Eine schöne Zeit, die Entwicklung der Welpen macht rasante Fortschritte.

Es wird gespielt, getobt mit den Hunden im Nachbarzwinger um die Wette gerannt.

Sina hat immer ein wachsames Auge auf das treiben und fängt an ihren Nachwuchs sanft aber bestimmt zu erziehen. Ich nutze die Zeit um ausgiebig zu schmusen und dabei gleich zu kämmen was den kleinen sehr gut gefällt. Auch den ersten Schnee haben die kleinen erlebt hatten wir doch noch einmal einen Wintereinbruch mit klirrender Kälte und Schnee. Sina blieb teilweise lieber im warmen Strohbettchen den kleinen machte das nichts aus sie waren den ganzen Tag im Welpenzwinger unterwegs.

Sina und das A Team 6 und 7 Lebenswoche

Ein Wahnsinn wie die Zeit vergeht, nun sind Sinas Welpen schon 7 Wochen alt.

Viel haben sie schon kennen gelernt, es wird gespielt, gekämpft um die Wette gerannt.

Die Hunde im Nachbarwinger machen mit und laufen mit den kleinen um die Wette.

Alle 8 Welpen haben sich sehr gut entwickelt, haben keine Ängste und haben einen ausgezeichneten Appetit. 

Gefüttert wird 3 mal am Tag, Welpenfutter mit Fleisch was sehr gut angenommen wird.

Ich verbringe viel Zeit mit den kleinen, für mich die am besten investierte Zeit. 

 

<< Neues Textfeld >>

Sina und das A Team 8 Wochen

Nun sind die Welpen schon 8 Wochen, eine wilde Bande ist es geworden Sina hat zum Glück im Hundehaus das Boxendach um sich dem Trubel zu entziehen. Es ist immer wieder unglaublich wie schnell sich die kleinen Entwickeln. Diese Woche war auch aufregend den unsere Tierärztin war da hat alle untersucht, geimpft und gechippt. Alle waren tapfer und haben die Prozedur über sich ergehen lassen. Unsere Tierärztin war mit dem Enwicklungsstand sehr zufrieden,war ganz begeistert. Nächste Woche werden alle in den großen Welpenzwinger umziehen um auch den großen Auslauf nutzen zu können. Dann gibt es richtig Platz zum toben.

Kontakt

Henry Kleemann

Forster Str.20

03149 Groß Schacksdorf

Tel. 035695443

Mobil 015257140582

Mail: henrykleemann@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henry Kleemann